/ Welche Werteorientierung verfolgt Corporate Happiness?

Für unser Tun gelten folgende Werte:
1. Idealismus: Wir glauben an eine bessere Welt, in der glücklichere Arbeitnehmer in erfolgreicheren Unternehmen arbeiten. Wir vertreten als Mitarbeiter authentisch diese Geisteshaltung in unserem Tun und fühlen uns als Missionare.
2. Wirksamkeit: Wir achten bei allen Instrumenten auf eine hohe Wirksamkeit. Dazu zählt die theoretische Fundierung auf Grundlage neuester Erkenntnisse und die eigene Praxiserprobung.
3. Lebensfreude: Eine Sinnorientierung in Job und Privatleben führt zu einer Konzentration auf das Wesentliche und dem rechten Maß. Gepaart mit Freude und Begeisterung sowie dem Bewusstsein der eigenen Stärken führt das zu einer hohen Leistungsbereitschaft und einem glücklichen Leben.
4. Wertschätzung: Wir stellen das Team und die Gemeinschaft in den Vordergrund. Herzlichkeit, Verständnis und Partnerschaftlichkeit sind hierbei wichtige Ausprägungen.
5. Innovation: Wir gehen neue Wege und probieren Vieles aus. Kreativität zeichnet unser Handeln aus. Wir schaffen Innovationen gemeinsam mit unseren Kunden, Lieferanten und Partnern.

Die Mitarbeiter sind der Dreh- und Angelpunkt von Corporate Happiness. Nur durch die Lust der Teilnehmer an der individuellen und gemeinsamen Entwicklung wird es möglich, Corporate Happiness in der Unternehmenskultur zu verankern und zu leben.
Führung ist Dienstleistung und kein Privileg (Machtposition). Dies beachten zu wenige Personen in Führungspositionen.