Zufriedene Mitarbeiter als Schlüssel für den Firmenerfolg

Die 5 wichtigsten Faktoren für Mitarbeiterzufriedenheit

Nach wie vor konzentrieren sich die meisten Unternehmen auf strategische Ziele wie Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft, wenn es um den Unternehmenserfolg geht. Die Bedeutung der Mitarbeiterzufriedenheit für den Unternehmenserfolg wird leider immer noch völlig unterschätzt. 

So verwundert es nicht, dass laut Gallup die Mitarbeiterzufriedenheit in deutschen Unternehmen kontinuierlich sinkt: Insgesamt gaben zuletzt nur noch 45 % der Befragten an, sich an ihrem Arbeitsplatz wohl und zufrieden zu fühlen. Zuvor waren es immerhin noch 53 %. (Quelle: Gallup Engagement Index)

Auf der anderen Seite zeigen einschlägige Studien, dass Unternehmen, die dem Wohlbefinden und der Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter einen höheren Stellenwert einräumen oder diese sogar in den Mittelpunkt stellen, innovativer, erfolgreicher und widerstandsfähiger gegenüber den Herausforderungen des Marktes sind.

 

extra mitarbeiterzufriedenheit
© Jacob Ammentorp Lund

Gründe genug für Unternehmen, umzudenken und die Bedürfnissen ihrer Mitarbeiter mehr in den Fokus zu rücken! Insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels, wo es für Unternehmen immer wichtiger wird, die Fluktuation zu reduzieren und neue Mitarbeiter für sich zu gewinnen. Schließlich ist ein zufriedener Mitarbeiter der beste »Markenbotschafter« für jedes Unternehmen.

Stellt sich die Frage: Welche Faktoren entscheiden darüber, ob sich Menschen an ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen und diesen sogar weiterempfehlen und wie können Unternehmen die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter positiv beeinflussen?

 

So gelingt es Firmen, die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern.

Es gibt viele Faktoren, die sich positiv auf die Mitarbeiterzufriedenheit auswirken. Neben angenehmen Arbeitsbedingungen, einer fairen Entlohnung und guten Sozialleistungen sind vor allem eine menschenorientierte Kultur, ein wertschätzender Führungsstil, attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und ein vertrauensvolles Betriebsklima entscheidend.

 

Hier ein Überblick über die 5 wichtigsten Einflußfaktoren:
    1. Mehr Flexibilität – weniger Bürokratie
      Die Vorstellungen und Erwartungen von Mitarbeitern – insbesondere die der jüngeren Generationen – haben sich verändert: Was heute wichtig ist und ankommt sind flexible Arbeitszeiten, unkomplizierte Home-Office-Lösungen, flache Hierarchien und vor allem mehr Eigenverantwortung und Selbstbestimmung.
    2. Weniger Kontrolle – mehr gelebte Vertrauenskultur
      HR-Studien bestätigen regelmäßig, wie wichtig es ist, dass Unternehmensführung und Vorgesetzte ihren Mitarbeitern zeigen, dass sie ihnen vertrauen und ihnen etwas zutrauen. Denn damit steigt automatisch das Engagement, die Eigeninitiative, die Motivation und natürlich der Spaß bei der Arbeit.
    3. Wertschätzende Feedback-Kultur und echtes Interesse
      Ein wertschätzender Umgang stärkt die Zufriedenheit am Arbeitsplatz nachhaltig. Regelmäßige Feedback-Gespräche, Anerkennung für Engagement und gute Leistungen sowie ein offenes Ohr für die Anliegen der Mitarbeiter sind entscheidend dafür, dass diese spüren, dass sie selbst und ihre Bedürfnisse gesehen werden und sie Einfluss nehmen können.
    4. Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten
      Gezielte Förderung durch Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen setzt Zeichen und eröffnet Mitarbeitern Perspektiven. Ganz wichtig: Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen müssen transparent kommuniziert werden.
    5. Gesundheitsfördernde Maßnahmen
      Firmenangebote wie Sport- und Fitnessprogramme, Stressbewältigungskurse und gesunde Ernährung am Arbeitsplatz zeigen, dass dem Unternehmen die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Mitarbeiter wichtig ist.

 

Unser Fazit:

Mitarbeiterzufriedenheit ist kein »Nice-to-have«, sondern ein wesentlicher Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Und dafür reichen nun mal der berühmte Obstkorb, ein Tischkicker oder die Option zum Bike-Leasing nicht aus.

Wenn Unternehmen zukunftsfähig bleiben wollen, müssen sie sich der Herausforderung stellen und in die nachhaltige Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter investieren. Denn letztlich sind sie der Schlüssel zum Erfolg des Unternehmens.

Unser Lösungsansatz ist die Ausbildung von Kultur-Botschaftern, die im Unternehmen gezielt dafür sorgen, dass das Wohlbefinden jedes einzelnen Mitarbeiters Berücksichtigung findet.

So wird Corporate Happiness® zu einem wichtigen Bestandteil einer Wohlfühlkultur im Unternehmen.

»»  Alle Infos zur Ausbildung

Das könnte Sie auch interessieren

Ungeahntes Wachstum freisetzen

So gelingt der Kulturwandel im Unternehmen. In unseren Gesprächen erleben wir es regelmäßig: Inhaber, Geschäftsführer und Personalentwickler wollen die Unternehmenskultur in ihrem Unternehmen weiterentwickeln, wissen aber nicht, wo und wie

» weiter

Telekom Event Juni 2024

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.Mehr erfahren Video laden Vimeo immer entsperren Die »Telekom Partner Experience 2024« war ein einzigartiges Event mit toller Atmosphäre, engagierten

» weiter

Newsletter

News-
letter

Inspiration für Wachstum, Erfüllung und Erfolg

Wünschen Sie sich regelmäßige Impulse für nachhaltiges Wachstum für Menschen und Unternehmen?
Jetzt zu unserem Newsletter anmelden und keine Updates verpassen!

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.